Es gibt Bücher, durch die man alles erfährt und doch zuletzt von der Sache nichts begreift.   Johann Wolfgang von Goethe

Jeder anständige Autor muß auf jeder nur denkbaren Stufe sein Publikum respektieren und darf ihm darum nur das subjektiv Beste vom Besten bieten.     Kurt Tucholsky